• slider 01
  • slider 02
  • slider 03

Psychotherapie Ausbildung

Gute Gründe für eine Ausbildung bei den Campus Heilpraktikerschulen

Während Sie bei anderen Instituten lange Kündigungsfristen oder gar keine Kündigungsmöglichkeit haben, verzichten wir auf einen Vertrag, wie er bei anderen Instituten üblich ist. Sie melden sich bei uns zur Ausbildung an und wir gewähren Ihnen die Möglichkeit, jederzeit ohne Angabe von Gründen mit einer Monatsfrist zu kündigen.

Wählen Sie aus allen zur Verfügung stehenden Modulen die für Sie passenden Module aus:

  • Präsenzstudium (8 Wochenenden mit Praxis und Prüfungsvorbereitung)
  • Onlinestudium (12 Video-Lektionen, Unterrichtsmaterial und je nach Wunsch Teilnahme am Präsenzunterricht, speziell zur Prüfungsvorbereitung)
  • Selbststudium (bereiten Sie sich mit unseren Arbeitsunterlagen autodidaktisch auf die Prüfung vor, bei Bedarf besteht die Möglichkeit der Teilnahme an Präsenzseminaren, speziell zur Prüfungsvorbereitung)

Welche Vorteile bieten Online- und Selbststudium?

Sie möchten gar keine Schule besuchen und trotzdem gut auf die Prüfung vorbereitet sein? Sie möchten die Ausbildungszeit selbst bestimmen? In diesem Fall können Sie an unserem Onlinestudium teilnehmen. Die Unterlagen erhalten Sie monatlich mit der Post. Zusätzlich besuchen Sie die Unterrichtseinheiten als Online-Video-Kurs. Da keine Vertragsbindung besteht können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündigen.

Ohne jegliche Verpflichtung erwerben Sie mit dem Selbststudium für 390,00 Euro unser schriftliches Ausbildungskonzept mit allen prüfungsrelevanten Inhalten. Zu den einzelnen Lektionen erhalten Sie unsere Arbeits- und Prüfungsbücher mit Selbstkontrollaufgaben und Prüfungsordner.

Kosten und Umfang der Ausbildungsmodule

  • Präsenzstudium (8 Monate)
  • 1 Blockunterricht pro Monat, Kurszeiten: Samstag und Sonntag: 10:00 – 17:00 h, Kündigung mit Frist von einem Monat möglich.
  • Ratenzahlung 8 x 199,00 € (= Gesamtbetrag 1.599,00 €)
  • Desweiteren fällt eine Anmeldegebühr in Höhe von 150,00 € einmalig an.

Enthalten sind die vollständigen Kursunterlagen zum Prüfungsstoff, Fragenkataloge zu den Themen, unsere Arbeit- und Prüfungsbücher der letzten Jahre mit komplett kommentierten Antworten. Wir vermitteln Ihnen in diesem Präsenzkurs konkrete psychotherapeutische Interventionstechniken. Ein Prüfungstraining zur schriftlichen und mündlichen Prüfung zusammen mit einem Prüfungscoaching runden diese Ausbildung ab.

Onlinestudium (12 Monate Regelstudienzeit)

Kurszeiten wie es Ihnen beliebt. Kursbetrag 110,00 Euro monatlich

Enthalten sind die Online-Video-Lektionen zu den Unterrichtsthemen, Selbststudienmaterial in Form von ausgereiftem Skriptmaterial nach Themen geordnet, Arbeitsbuch, Audiodateien zur Vertiefung des Stoffgebietes, Prüfungsfragenkatalog, Prüfungsfragenbuch 2010 bis 2013 und Prüfungsfragenbuch 2014 bis 2015 mit ausführlich kommentierten Antworten zum Prüfungstraining. Prüfungsunterlagen zur mündlichen Prüfung. Je nach Bedarf nehmen Sie an unseren Präsenzveranstaltungen teil, insbesondere der Prüfungsvorbereitung.

Arbeitsbuch (Selbstkontrolle zu den einzelnen Themen) und Prüfungsbuch (Selbstkontrollaufgaben zur Prüfungsvorbereitung), Terminologielexikon inkl. Das Arbeitsbuch erhalten Sie ab dem 2. Monat, die weiteren Bücher im 5. und 6. Monat Ihrer Ausbildung.
Onlinezugang zu den Unterrichtslektionen (12 Videokurse)
monatlich 110,00 Euro, monatlich kündbar
auf Wunsch Buchung eines Prüfungsvorbereitungskurses (ein Wochenende 220,00 Euro)
auf Wunsch Prüfungstraining, bzw. Einzelcoaching (60 Minuten 50 Euro) zur mündlichen Prüfung

Selbststudium

Völlig frei bereiten Sie sich mit unseren schriftlichen Unterlagen autodidaktisch auf die Prüfung vor. Einmaliger Betrag von 390,00 Euro.

Enthalten sind das komplette Selbststudienmaterial in Form von ausgereiftem Skriptmaterial nach Themen geordnet, Arbeitsbuch, Prüfungsfragenkatalog, Prüfungsfragenbuch 2010 bis 2013 und Prüfungsfragenbuch 2014 bis 2015 mit ausführlich kommentierten Antworten zum Prüfungstraining. Prüfungsunterlagen zur mündlichen Prüfung. Es besteht die Möglichkeit an Präsenzveranstaltungen teilzunehmen, insbesondere zur Prüfungsvorbereitung.

Infos zur Prüfung >  Informationen zum Download

Beispiele für die Grundsätze psychotherapeutischer Gesprächsführung und der lösungsorientierten Kurzzeitpsychotherapie, die wir Ihnen im Rahmen des Präsenzunterrichtes vermitteln werden:

  • Die Auftragsklärung mit dem Klienten, das Erstgespräch, eine gute Arbeitsbasis herstellen.
  • Nonverbale Kommunikation: was erfahre ich auch ohne Worte? (Haltung, Atmung, Mimik, …).
  • “Fragen statt Sagen” - Megafragen, zirkuläres Fragen, die “Wunderfrage”.
  • Lösungsorientiertes Arbeiten: vom Problem zum Ziel. Die Kriterien für eine gute Zielformulierung.
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten.
  • Die Grundlagen des Trancearbeit: stärkende innere Bilder.
  • Umgang mit Kritik und Konflikten. Was darf ich als TherapeutIn, wie bewahre ich therapeutische Distanz.

Ausbildungsförderung

Seit Dezember 2008 zahlt sich Weiterbildung auch im wörtlichen Sinn aus. Wenn Sie einen Kurs besuchen, um im Beruf ein Stück voran zu kommen, erhalten Sie vom Staat eine Bildungsprämie.
Die Idee ist einfach: Sie besuchen einen Kurs, bei dem Sie etwas Neues für Ihren Beruf lernen und bekommen bis zu 500 Euro staatlichen Zuschuss.

Mehr Infos

foerderung logos

© 2017 Campus HP